Wilhelm Busch

Max & Moritz | Bold Daughter | The Mole | Finch & Frog

rivertext logo


Hans Huckebein

- der Unglücksrabe (the unlucky raven) by Wilhelm Busch

English translation by Gabriele Kahn



Part 1 | Part 2 | Part 3 | Part 4 | Part 5

Prologue

Sosehr sein Ende mich bewegt,
Ich durft' es anders nicht vermelden. -
Er stirbt - denn tragisch angelegt
War der Charakter dieses Helden.

His ending moves me; only, mind,
A diff'rent one I can't envision.
He dies - for tragically designed
Was our hero's disposition.

Gar manches ist vorherbestimmt;
Das Schicksal führt ihn in Bedrängnis;
Doch wie er sich dabei benimmt,
Ist seine Schuld und nicht Verhängnis.

There is a predetermined fate,
And fortune seems to be essential;
But how to act, how to relate
- that is his fault, not providential.

Drum bleibt's dabei! - Denn die Moral
Ist hier kein leeres Wortgeklingel -
Und lebte er auch noch einmal,
Er bliebe doch der alte Schlingel!

The moral, thus, remains unchanged
And is no empty declaration,
For if once more this world he ranged,
He'd be the same old aggravation.



Hier sieht man Fritz, den muntern Knaben,
Nebst Huckebein, dem jungen Raben.

Behold young Fritz, a lively lad,
And Huckebein, a raven cad.


Und dieser Fritz, wie alle Knaben,
Will einen Raben gerne haben.

And Fritz, like every other boy,
Would like a raven for a toy. 


Schon rutscht er auf dem Ast daher,
Der Vogel, der mißtraut ihm sehr.

He's moving closer on the limb;
The bird looks on, mistrusting him.


Schlapp! macht der Fritz von seiner Kappe
Mit Listen eine Vogelklappe.

Slap! Fritz converts his stylish cap
Into a clever raven trap.


Beinahe hätt' er ihn! Doch ach!
Der Ast zerbricht mit einem Krach.

He's almost got him! But, alack!
The brittle branch breaks with a crack.


In schwarzen Beeren sitzt der Fritze,
Der schwarze Vogel in der Mütze.

In juicy berries wallows Fritz
While in his cap the raven sits.


Der Knabe Fritz ist schwarz betupft;
Der Rabe ist in Angst und hupft.

The boy is speckled black, and dripping;
The bird is panicking, and skipping.


Der schwarze Vogel ist gefangen,
Er bleibt im Unterfutter hangen.

The raven, fluttering, and twining,
Is caught and tangled in the lining.


"Jetzt hab' ich dich, Hans Huckebein!
Wie wird sich Tante Lotte freu'n!"

"Hans Huckebein, I've got you now!
Aunt Lotte will be glad - and how!"


rivertext logo
next



Part 1 | Part 2 | Part 3 | Part 4 | Part 5

 

English text © Gabriele Kahn, 1996
All Rights Reserved
Do not reprint on paper
or electronically without written permission
from Gabriele Kahn.

send Gabriele e-mail
Gabriele gkahn@web.de